Akademie-Vaihingen > Therapie > Heilpraktiker Psychotherapie/Anthroposophie

Heilpraktiker Psychotherapie/Anthroposophie

Achtung! geänderte Tage! Freitag - Sonntag

Jetzt anmelden

Heilpraktiker Psychotherapie/Anthroposophie

Das Aufbaustudium zum Heilpraktiker für Psychotherapie vermittelt die notwendigen Kenntnisse zur Abnahme der amtsärztlichen Überprüfung. Ausbildungsinhalte sind die entsprechende Vertiefung der angelegten Themen und Therapieformen aus den Grundausbildungen, wie das Spektrum der modernen psychotherapeutischen Methoden. Krankheitsbilder und Therapieformen werden wiederholt und vertieft. Somit begegnen Sie allen prüfungsrelevanten Inhalten der amtsärztlichen Heilpraktikerprüfung für Psychotherapie und erweiterten Gesichtspunkten aus der anthroposophischen Psychotherapie und Psychiatrie. Unser USP ist die Vermittlung der Grundlagen anthroposophischer Psychotherapie und Psychiatrie. Die Menschenkunde der Anthroposophie ist der Schlüssel für Diagnostik und Therapie. Für das kursbegleitende Skript (optional) wird eine gesonderte Gebühr erhoben.

Das Aufbaustudium schließt an die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater (AV), Kinder- und Jugendtherapeut (AV), Bewegungstherapeut (AV) an und richtet sich an Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesen Bereichen, insbesondere Therapeuten.

Abschluss: Heilpraktiker Psychotherapie nach HPG mit amtsärztlicher Prüfung beim örtlichen Gesundheitsamt zur Erlaubnis
der berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie

7 Kurseinheiten, jeweils Donnerstag 17 – 20 Uhr, Freitag 10 – 19 Uhr, Samstag 09 – 19 Uhr, Sonntag 09 – 13 Uhr
7 x 3,5 Tage je 410 €, gesamt: 2.870 € / Frühbucher bis 02. Mai 2016 - 389 €, Mehrfachbucher 370 €

Anmeldung unter 8308

Kursleitung: Dr. Stefan Raps, Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Donnerstags: Anthroposophische Psychotherapie und Psychiatrie
Freitagvormittag: Vorgehensweisen zur anthroposophischen Psychotherapie und Psychiatrie
Freitagnachmittag, Samstag und Sonntag: Lerninhalte Psychiatrie und Psychotherapie zur Vorbereitung auf die Prüfung

Therapeutisches Handeln fordert die Entschiedenheit klaren Wahrnehmens aus einer Sensibilität der Teilnahme. (Karl Jaspers)

 

Akademie Vaihingen e.V.

Bahnhofstraße 8

D-71665 Vaihingen/Enz

Tel. 07042/ 94 18-95

Fax -96