Akademie-Vaihingen > Führung / Unternehmen > Konfliktmanagement und Mediation > Curriculum + Termine Konfliktmanagement und Mediation 2016

Curriculum + Termine Konfliktmanagement und Mediation 2016

Konfliktmanagement und Mediation 2016


23. – 25. September 2016 (Kurs 1) Einzeln buchbar!
Einführung in die Mediation
mit Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Was wirkt im Konflikt? Entstehung von Konflikten, wirksame Kräfte. Wie werde ich Brückenbauer?

21. – 23. Oktober 2016 (Kurs 2) Einzeln buchbar!
Dynamik in Konflikten
mit Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Das Mysterium des Bösen, die Charakteristika der neunfachen Eskalationsdynamik, Erdschichten und Hierarchien, Übungen zu den Stufen der Eskalation, der siebenfach beschenkte und sechsfach sich verlieren könnende Mensch.

04. – 06. November 2016 (Kurs 3) Einzeln buchbar!
Übungen zu Grundfertigkeiten des Mediators
mit Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Berufsbild, Selbstverständnis und Rolle des Mediators, grundlegende Haltung, Ethik, Kenntnisse, Fertigkeiten
und Fähigkeiten, Methodenkoffer.

02. – 04. Dezember 2016 (Kurs 4) Einzeln buchbar!
Die karmische Dimension in Konflikten
mit Eva Kleber, Hermann Seiberth, Johanna Andraschko, Harry Kordelyos
Der Konflikt als verkleidete Schicksalsgabe, schicksalhafte Zusammenhänge im Konflikt lesen lernen, Karmaübungen Rudolf Steiners, der Schulungsweg des Mediators, Mediationsübungen.

27. – 29. Januar 2017 (Kurs 5) Einzeln buchbar!
Familienmediation
mit RA Ingo Krampen, Bochum
Rechtliche Dimensionen der Familienmediation, Interventionen, Fallbesprechungen, Umgang mit weichen und harten Charakteren in der Mediation, Regelungsbedarf bei Trennung und Scheidung, Mediationsübungen.

24. – 26. Februar 2017 (Kurs 6) Einzeln buchbar!
Soziale Schulung durch Bewegung
mit Annemarie Ehrlich, Eurythmistin, Den Haag, NL
Was ist eigentlich „sozial“? Was ist das Dazwischen? Es ist nicht greifbar, also nicht physisch, wohl aber erlebbar – aber was ist es? Die aktuellen weltweiten makrosozialen Entwicklungen zeigen das Soziale als ein immer zukünftigeres Rätsel. Annemarie Ehrlich erschließt mit eurythmischen Bewegungen einen Zugang zu in dem Zwischenraum erlebbaren Kräften, die Achtsamkeit fordern und neue Möglichkeiten präventiver und kurativer
Interventionen erschließen.

24. – 26. März 2017 (Kurs 7) Einzeln buchbar!
Schulmediation und Gewaltfreie Kommunikation
mit Hermann Seiberth, Wolfgang Hepp
Konfliktlösung von Schülern und mit Schülern, Intervention für Kollegiumskonflikte, Umgang mit Elternkonflikten, Entspannungsspiele, Entwicklung eines Schul-Mediationsprogramms, Konfliktbearbeitung im Schulalltag,
Mediationsübungen.

19. – 21. Mai 2017 (Kurs 8) Einzeln buchbar!
Verstehen kultureller Werte und Normen der eigenen und anderer Kulturen
mit Volker von Bremen, München
Vielfalt schätzen - Kulturdifferenzen verstehen, Kultur-Kontrasterfahrungen, das Eigene/Vertraute und das Andere/
Fremde, Eigen- und Fremdwahrnehmungen, sorgfältiges, empathisches und kompetentes Begegnen, sich
selbst als Fremden erleben, Mediationsübungen.

30. Juni – 2. Juli 2017 (Kurs 9) Einzeln buchbar!
Mediation in Wirtschafts- und Arbeitswelt
Mit Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Systemische Konzepte für Organisationen, Entwicklungsphasen eines Unternehmens, Aufstellungen in Organisationen,
Mediationsübung mit Interventionen in der Wirtschaftsmediation.

21. – 23. Juli 2017 (Kurs 10)
Interventionen in der Mediation
mit Eva Marion Kleber, Hermann Seiberth
Vertiefende Übungen zu Mediationen in verschiedenen Bereichen, Anwendung von Interventionen, Prüfungsmediation.

Abschluss: Zertifikat Mediator AV

 

Akademie Vaihingen e.V.

Bahnhofstraße 8

D-71665 Vaihingen/Enz

Tel. 07042/ 94 18-95

Fax -96