Persönlichkeitsbildung. Alles Theater?

Ein gemeinsam gefundenes Thema durch praktisch-künstlerisches Tun vertiefen. Nicht darüber theoretisieren, sondern aus der Sprache und Bewegung, in Szenen, Performances im Prozess erarbeiten. Präzise am Konkreten, authentisch, direkt, heiter, Grenzen erweitern, gemeinsam Schichten freilegen, bis sich die Wirklichkeit in der Wirklichkeit auftut und unerwartete Wendungen und Einsichten ermöglicht.

Die literarischen Quellen sind unerschöpflich. Ihre eigenen auch.

Innerhalb der Proben werden Transfers zum Berufsleben und dessen heutigen Anforderungen gebildet: der Umgang mit dem Unbekannten, dem Nicht-Wissen, den Reaktionsmustern und ihrer Befreiung. Prozesse des Entwerfens und Verwerfens, konstruktive Kritikfähigkeit, Perspektivwechsel als Würdigung der anderen Sichtweise, Wendepunkt, Geistesgegenwart, adäquater Ausdruck, Zusammenarbeitsformen, Verwandlung, out of the box, etc.

Sollte der Wunsch entstehen, könnten wir das Erreichte der Familie, den Freunden, womöglich Kollegen und Interessierten zeigen. Intern, nur auf persönliche Einladung. Der Grund: es ist sinnstiftend wahrgenommen zu werden, Wertschätzung zu erfahren, das Unmittelbare unmittelbar vermitteln zu können.

Das kreative Spiel ändert die Verhältnisse und Haltungen. Das hat Folgen. Wenn alle Komponenten, welche zum Sprechen, Geschichten erzählen und Schauspiel gehören, im gemeinsamen Prozess so sorgfältig und stimmig wie möglich in künstlerisches Spiel führen, können ästhetische und implizite Schlüsselqualifikationen und neue inhaltliche Einsichten und Arbeitsweisen gar nicht mehr verhindert werden.

Die Arbeit, die sich auf Dauer lohnt, ist die Arbeit an sich selbst.

Friedrich Nietzsche

  • Termine

    6 Kurseinheiten, jeweils Samstag 10 – 17 Uhr und Sonntag 10 – 17 Uhr
    6 x 2 Tage je 315 €, gesamt: 1.890 € / mindestens 8 Teilnehmer, höchstens 12 Teilnehmer
    Anmeldung unter 8105

    30. - 31.03.2019

    Kurs 1

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    13. - 14.04.2019

    Kurs 2

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    04. - 05.05.2019

    Kurs 3

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    18. - 19.05.2019

    Kurs 4

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    01. - 02.06.2019

    Kurs 5

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    15. - 16.06.2019

    Kurs 6

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

  • Dozent/Ausbildungsleiter

    • Marc Vereeck
  • Teilnahme und Kosten

    6 x 2 Tage Je Kurseinheit: 315,00 € (Gesamt: 1.890,00 €)
Jetzt anmelden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×