Persönlichkeitsentwicklung und Meditation

Methoden zur Ich-führung und Lebensgestaltung

Wie kann ich werden der “ich bin“?
Wer tönt (personare = durchtönen) durch meine Person hindurch?
Wenn ich im Gleichklang, im Kontakt mit diesem meist nicht Gehörten bin, ergießt sich Sinn, Harmonie, Zielsicherheit und Gestaltungskraft in mein Leben. Das kann ich lernen.
Es ist eine abenteuerliche Reise zu sich und in die Welt. Die vielfältigen praktischen Übungsschritte können in jeden Alltag hilfreich eingebaut werden.

In dem Herzen webet Fühlen, in dem Haupte leuchtet Denken, in den Gliedern kraftet Wollen.
Webendes Leuchten - Kraftendes Weben - Leuchtendes Kraften: das ist der Mensch

R. Steiner

  • Termine und Kursinhalte

    5 Kurseinheiten, jeweils Freitag 15 – 19 Uhr, Samstag 09 – 18 Uhr.

    24. - 25.01.2020

    Thema: Wahrnehmen (Kurs 1)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Alles fängt mit dem Wahrnehmen an. Das was ich nicht wahrnehme gibt es nicht - für mich. Wahrnehmungsfähigkeit erschließt mir den Reichtum meines Seins und meines Lebens. Innere Stille. Achtsamkeit. Wahrnehmung der Aussenwelt, meines Ätherleibes, meines Astralleibes. Gnade und Jetztzeitigkeit . Wahrnehmung kann immer nur im Jetzt und Hier möglich sein. Nur im „Jetzt“ kann mein Ich eingreifen.

    21. - 22.02.2020

    Thema: Denkend Fühlen - fühlend Denken (Kurs 2)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Begriffe sind Urteile. Bewusstheit erleben. Nichts geschieht, was ich nicht denken kann. Lernen des bewussten Denkens. Lernen des Vorausdenkens oder Zukunftsdenken. Erlernen des situativen Denkens
    Was sind instinktive Gefühle? Was sind wahre Gefühle. Gewohnheiten. Normen. Glaubenssätze. Anpassungen.
    Doppelgänger.

    20. - 21.03.2020

    Thema: Wollen - Ich kommen in die Tat - (Kurs 3)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Eigenführung. Ein Geheimnis des Wollens ist, etwas geben zu wollen und nicht -das- etwas haben wollen.
    Selbstlosigkeit und Authentizität. Absicht und Motiv meines Handelns. Konsequenzen meines Handelns.
    Handeln ist Interaktion. Reaktives Handel -aktives Handeln.

    17. - 18.04.2020

    Thema: Schicksal, Karma (Kurs 4)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Karmagesetze. Das“ Ja „zu meinem Schicksal ist das Erkennen, dass ich die Ursache dessen bin. Ich erlebe mich als das wollende Ich. Wirkungen aus meinem Karma erkennen. Karmische Wirkungen erlösen und beenden.
    Zukünftiges Karma gestalten.

    05. - 06.06.2020

    Thema: Meditation - Geistwahrnehmung - (Kurs 5)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Rosenkreuzmeditation. Stufen der Achtsamkeit. Satzmeditation. Entwöhnung des Denkens.
    Meditationsweg nach Arthur Zajonc. Mantren

  • Dozent/Kursleitung

    • Johanna Andraschko- Schmidt
  • Teilnahme und Kosten

    5 x 2 Tage Je Kurseinheit: 275,00 € (Gesamt: 1.375,00 €) Frühbucher (bis 01. Dezember 2019): 255,00 € (Gesamt: 1.275,00 €) Mehrfachbucher: 235,00 € (Gesamt: 1.175,00 €)

Vertiefungsseminare sind möglich

Für dieses Seminar schöpfte ich massgeblich aus den Erkenntissen von R. Steiner, Roland van Vliet , Horst Vogel und Eva Kleber

Jetzt anmelden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×