Die Akademie von A-Z

  • Ambiente & Atmosphäre

    Die lebendige und inspirierende Atmosphäre der Ausbildungsstätte in Vaihingen/Enz spiegelt bis in die Räumlichkeiten hinein die Qualität der Ausbildung wider. Durch zukunftsweisende Lernmethoden, durch Austausch, Gespräch und im gemeinsamen Üben können hier die Aufgaben und Herausforderungen bearbeitet werden, die heute im persönlichen, beruflichen und im globalen Zusammenhang zu leisten sind.

  • Anmeldung

    Online, per Post oder Fax – Ihre Anmeldung erreicht uns auf vielen Wegen. Wählen Sie den, der Ihnen am meisten zusagt

    • Online Anmeldeformular
    • Anmeldeformular downloaden (Datei AV Homepage Anmeldung.docx)
  • Fördermöglichkeiten & finanzielle Unterstützung

    Mit einer Umschulung, Weiterbildung oder Erstausbildung investieren Sie in Ihre Zukunft. Darüber hinaus können Sie von einer Reihe weiterer Fördermöglichkeiten profitieren.

    • Bildungsgutschein oder Einzelfallförderung

      Für alle Ausbildungen ist die Kostenübernahme möglich durch die Arbeitsagenturen, die Rententräger oder die Berufsgenossenschaften bei Anspruch auf Arbeitslosengeld I und II. Für beschäftigte Arbeitnehmer/innen ist eine Förderung bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen über die Arbeitsagenturen (z. B. WeGebAU-Programm nach § 235c, SGB III oder § 417, SGB III) möglich.

      Die Weiterbildungen bei der Akademie Vaihingen e. V. sind zum größten Teil von der Agentur für Arbeit anerkannt – fragen Sie uns nach den Maßnahmennummern. Wer arbeitsuchend gemeldet oder von Arbeitslosigkeit bedroht ist, hat bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen die Möglichkeit, einen Bildungsgutschein zu erhalten. In einigen Fällen kann die Möglichkeit einer Förderung auch über Einzelfallförderung in Frage kommen.

      Besprechen Sie die Übernahme der Lehrgangsgebühren und Fahrtkosten sowie eine eventuelle Gewährung von Unterhalts- oder Teilunterhaltsgeld mit Ihrem Arbeitsberater oder Fallmanager.

    • Berufliche Rehabilitation

      Diese Leistung ist für Menschen gedacht, die ihre ursprüngliche Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausführen können. Durch die Förderung einer entsprechenden beruflichen Qualifizierung wird Ihnen ein Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt ermöglicht. Informationen unter: www.ausbildungberufchancen.de / www.arbeitsagentur.de

    • Bildungskredit für Erstausbildung

      Zur Sicherung und Beschleunigung der Ausbildung ist eine Finanzierung durch einen zinsgünstigen Bildungskredit möglich. Die Förderung erfolgt unabhängig vom Einkommen und Vermögen des Antragstellers sowie der Eltern. Stichwort: Bildungskredit des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

    • Bildungsscheck Nordrhein-Westfalen

      Mit dem Bildungsscheck NRW will die Landesregierung berufliche Weiterbildung unterstützen. Gefördert werden Arbeitnehmer aus kleinen und mittleren Betrieben, die in NRW wohnen oder arbeiten. Das Land übernimmt in der Regel die Hälfte der Kursgebühren, maximal 500 €. Ihren Bildungsscheck können Sie auch bei der Akademie Vaihingen e. V. einlösen, denn der Bildungsträger muss nicht in NRW sein. Informationen unter: http://www.callnrw.de/bildungsscheck.php

    • WeGebAU

      Weiterbildung gering qualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer/innen in Unternehmen (kurz: WeGe- bAU 2007). Diese Förderung von Weiterbildung dient der Arbeitsplatzsicherung. Sie ist vom Arbeitgeber bei der Arbeitsagentur zu beantragen. Es können Präsenzlehrgänge in Vollzeit oder Teilzeit, berufsbegleitende und Fernlehrgänge und auch Seminare gefördert werden.

      Gefördert werden können:

      1. Alle Arbeitnehmer, die seit ca. 4 Jahren im Betrieb sind und keine formale Qualifikation haben. Hier besteht keine Altersgrenze (§235c, SGB III)! Bei einer Vollzeit-Umschulung kann der Arbeitgeber 80 % des weiterlaufenden Gehaltes erstattet und auch eine Ersatz-Arbeitskraft erhalten.
      2. Arbeitnehmer, die längerfristig beschäftigt sind (auch nach der geförderten Qualifikation) und mindestens 45 Jahre alt sind. Das Unternehmen darf maximal 250 Beschäftigte haben (§417, SGB III).
    • Werbungskosten

      Für eine berufliche Weiterbildung können Sie als Selbstzahler/in die Lehrgangsgebühren als Werbungskosten bei Ihrem Finanzamt geltend machen. Informationen: www.steuer-sparbuch.de

    Sie haben Fragen zu Fördermöglichkeiten? Rufen uns an. Wir beraten Sie gerne: +49 7042 941895.

  • Gebühren und Ermäßigungen

    Aus- und Weiterbildungen
    Seminare

    Kurs- Nr.

    Anzahl Kurseinheiten

    Teilnahmegebühren
    pro Kurseinheit / gesamt

    Mögliche Ermäßigungen
    Frühbucher1 / Mehrfachbucher2

    Führungs- und Unternehmens-Kultur

    Neu 2019: Professionelles Reinigen

     

     

     

     

    Organisationsentwicklung

    8104

    7 x 2 Tage

    490,00 € / 3.430,00 €

    465,00 €

    465,00 €

    Konfliktmanagement und Mediation

    8101

    9 x 2 Tage

    380,00 € / 3.420,00 €

    360,00 €

    360,00 €

    Konfliktprävention – Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

    8903

    5 x 2 Tage

    285,00 € / 1.425,00 €

    270,00 €

    270,00 €

    Qualifizierung und Training

    8800

     

     

     

     

    Therapeutische Ausbildungen

    Coach / Psychologischer Berater

    8301

    21 x 2 Tage

    285,00 € / 5.985,00 €

    270,00 €

    270,00 €

    Systemischer Kinder- und Jugendtherapeut

    8303

    22 x 2 Tage

    285,00 € / 6.270,00 €

    270,00 €

    270,00 €

    Bewusstseinserweiterung durch Eurythmie

    8304

    7 x 2 Tage

    285,00 € / 1.995,00 €

    270,00 €

    270,00 €

    Familien- & Organisationsaufstellungen

    8306

    12 x 2 Tage

    310,00 € / 3.720,00 €

    295,00 €

    295,00 €

    Karma erkennen und erleben

    8307

    8 x 2 Tage

    285,00 € / 2.280,00 €

    270,00 €

    270,00 €

    Heilpraktiker Psychotherapie

    8308

    7 x 2,5 Tage

    335,00 € / 2.345,00 €

    320,00 €

    320,00 €

    Heileurythmie

    8309

    20 x 3 Tage
    6 x Blockwoche

    345,00 € / 6.900,00 €
    475,00 € / 2.850,00 €

    328,00 €
    452,00 €

    328,00 €
    452,00 €

    Märchentherapie

    8901

    7 x 2 Tage

    250,00 € / 1.750,00 €

    237,00 €

    237,00 €

    Craniosacrale Ostheopathie und Massage

    8905

    12 x 2,5 Tage

    310,00 € / 3.720,00 €

    290,00 €

    290,00 €

    Seminare & Workshops

    Familien- und Organisationsaufstellungen

    8904

    Einzeln

    210,00 €

     

     

    Karmaerkenntnis als Schicksalspraxis

    8908

    Einzeln

    275,00 €

     

     

    Biografiearbeit

    8905

    Einzeln

    275,00 €

     

     

    Übungsabende zur Gewaltfreien Kommunikation (GfK)

    8902

    6 x 1 Tage

    25,00 € / 150,00 €

     

     

    Übersinnliche Wahrnehmung und ihre Vorstufen

    8503

    Einzeln

    275,00 €

     

     

    1) Frühbucher bei Anmeldung bis – siehe Angabe beim jeweiligen Kurs (Buchungseingang)
    2) Mehrfachbuchungen, Freundschaftswerbung und bei Buchung einer 2. Ausbildung

  • Gemeinnützigkeit

    Die Akademie Vaihingen e. V. ist als gemeinnütziger Verein eingetragen. Das hat einige Vorteile. Beispielsweise diese: Unsere Seminar- und Kursgebühren enthalten keinen Mehrwertsteueraufschlag und sind somit günstiger, insbesondere für die Teilnehmer, die diese Kosten nicht verrechnen oder als Werbungskosten geltend machen können.

    Hinzu kommt: Als gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen, wann immer Sie unsere Arbeit mit Ihrem finanziellen Beitrag unterstützen möchten.

    Spendenkonto:

    Akademie Vaihingen e. V.
    GLS Gemeinschaftsbank eG Stuttgart
    BIC: GENODEM1GLS
    IBAN: DE78 4306 096 7 0063 2665 00

  • Geschichte der Akademie

    Die Akademie Vaihingen ist aus einer Initiative entstanden, die sich 1998 zusammenfand. Ihr Ziel: eine Ausbildungsstätte für Sozial- und Familienfragen zu begründen. Die Vereins-Gründung erfolgte im Jahr 1999. Seither führt die Akademie-Vaihingen e. V. Fortbildungen, Ausbildungen und Umschulungen durch. Geleitet wird die Akademie von Eva Marion Kleber, die zuvor intensiv für die Familienkultur in der Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum gearbeitet hat, sowie von Hermann Seiberth, der bereits in enger Zusammenarbeit mit dem Forum Berufsbildung Berlin tätig war und Erfahrung im Aufbau von gemeinnützigen Organisationen hat. Das dynamische Wachstum der Akademie hat in den Jahren 2000 bis heute eine Diversifizierung des Bildungsangebots ermöglicht.

  • Grundsätze und Garantien

    Vertrauen ist eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. Wir wollen, dass unsere Kundinnen und Kunden uns vertrauen, daher – davon sind wir fest überzeugt – dürfen wir Ihnen auch umgekehrt vertrauen. Mit unseren Garantien möchten wir Vertrauen schon im Vorfeld schaffen und eventuelle Zweifel in ein offenes Miteinander verwandeln. Sie sind ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Firmenphilosophie.

    • Durchführungsgarantie

      Wir garantieren die Durchführung unserer Ausbildungen und Seminare. Bereits ab 7 Teilnehmern findet das Seminar statt. Davon profitieren beide Seiten. Die Akademie durch die Zufriedenheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie durch maximale Planungssicherheit.

    • Rücktrittsgarantie

      Ihnen kommt ein eigenes Seminar, eine Ausbildung oder ein anderer Termin dazwischen? Kein Problem. Sie können bis zum Seminartag jederzeit absagen. Sie müssen auch keinen Grund nennen. Ihr Wunsch reicht uns als Begründung völlig aus. Die Seminargebühren erhalten Sie zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Bearbeitungsgebühr von 70 Euro berechnen.

      Das erste Wochenende gilt als Probewochenende. Sie können sehen, ob der Kurs, die Inhalte und die Dozenten Ihren Vorstellungen entsprechen. Ist dies nicht der Fall, können Sie die Ausbildung stornieren. Es fallen nur die Seminargebühren für das erste Wochenende an.

      Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass unser Unternehmen auf guten Grundlagen stehen muß. Wenn Sie eine Ausbildung nach mehreren Wochenenden abbrechen müssen, sind die Kursgebühren für die gesamte Ausbildung zu entrichten. Bitte informieren Sie sich über eine Ausbildungsrücktrittsversicherung.

    • Zufriedenheitsgarantie

      Falls die Ausbildung oder das Seminar dennoch nicht dem entspricht, was Sie erwartet haben, können Sie es bis zu zwei Stunden nach Seminarbeginn ohne Kostennachteile abbrechen – Sie erhalten die Kursgebühr in voller Höhe zurück. Damit sorgen wir dafür, dass nur zufriedene Teilnehmer/innen unser Aus- und Weiterbildungsangebot wahrnehmen. Und sichern so eine gute Arbeitsatmosphäre und hervorragende Seminarergebnisse.

    • Nachhaltigkeitsgarantie

      Ihre Mitarbeiterin oder Ihr Mitarbeiter nimmt an einem unserer Ausbildungen teil, scheidet jedoch danach innerhalb eines halben Jahres aus. Die Weiterbildungskosten sind für Sie nicht verloren. Sie können eine/n weitere/n Mitarbeiter/in kostenfrei zu einem Folgetermin oder einem anderen Thema zu uns schicken.

    • Best Price Garantie

      Falls Sie unser Ausbildungs- oder Seminarangebot (in über 70 % gleicher Inhalt) im selben Zeitraum (vier Wochen) bei einem anderen Anbietern (nicht Sie selbst) günstiger finden und uns dies belegen, erhalten Sie dessen Preis auch bei uns.

    • Gruppengrößengarantie

      Wir garantieren, dass die in der Ausschreibung angegebene Teilnehmerzahl von 27 TN in den Ausbildungen und Seminaren nicht überschritten wird. Aufgrund unserer großzügigen Anmeldebedingungen (Rücktrittgarantie) melden sich vor dem Seminar bis zu 10 Prozent wieder ab. Daher erlauben wir uns, das jeweilige Seminar ausgleichend um maximal 10 Prozent zu überbuchen.

    • Lern- und Erfolgsgarantie

      Ist der Teilnehmer bei einem Ausbildungstermin verhindert, kann er den ausgefallenen Termin nach Absprache mit der Akademie in einem Nachfolgekurs gleichen Inhalts wahrnehmen. Eine Gebührenerstattung findet nicht statt. Übrigens: Es ist jederzeit möglich, die Teilnahme an bereits absolvierten Kursen kostenfrei zu wiederholen, um die Inhalte und Übungen gut zu verinnerlichen.

    • Nutzengarantie

      Laut Studien beträgt der langfristige Praxistransfer der durchschnittlichen Weiterbildungsveranstaltung zwischen zwei und vier Prozent. Wenn Sie nach einem halben Jahr sehen, dass Sie aus unseren Ausbildungen und Seminaren nichts Hilfreiches in Ihren Praxisalltag hinüber nehmen konnten, dürfen Sie kostenfrei ein weiteres Seminar besuchen oder die Ausbildung zum halben Preis kostenfrei wiederholen.

    • Ambiente Garantie

      Sollte die Bewertung der Teilnehmer/innen in den Kategorien Seminarraum, Verpflegung und Service insgesamt schlechter als die Note 3 (befriedigend) ergeben, senden wir Ihnen einen Gutschein von 30 Euro als Buchungsrabatt für ein weiteres Seminar oder eine Ausbildung.

  • Organisation & Rechtsform

    Die Akademie-Vaihingen e. V. ist ein eingetragener Verein. (Vereinsregister des Amtsgerichtes Vaihingen/Enz, Registernummer: VR 358)

    Die Ziele und Aufgaben des gemeinnützigen Vereines, Akademie Vaihingen e. V. sind in der Satzung festgelegt. Der Verein hat 12 Mitglieder und damit eine schlanke, handlungsfähige Grundlage für die Arbeit.

  • Partnernetzwerk

    • Netzwerk Berufsbildung Ludwigsburg (ARGE)
    • FORUM Berufsbildung Berlin / Hamburg / München
    • Erlebnispädagogik EOS, Freiburg
    • Sektion für Sozialwissenschaften und Medizinische Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum, Dornach CH
    • Alanus Hochschule, Alfter
    • Freie Fachschule Kindergarten-Seminar Stuttgart
    • Europäische Akademie für Landschaftskultur Zeist (PETRARCA), NL
    • Learn-City, Berlin
    • Association for Social Development (ASD international)
  • Profil

    Für die individuelle Entwicklung und die Qualifikation in sozialer Kompetenz bietet die Akademie Vaihingen seit 1999 ein vielfältiges berufsbegleitendes Aus- und Weiterbildungs-Angebot in fachlich anerkannten Lehrgängen und in neuentwickelten Disziplinen an. Dazu gehören insbesondere die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater, zum Konfliktmanager und Mediator, die Supervision für psychologische Beratung und Schulmediation, Weiterbildung in Organisationsentwicklung, Biografiearbeit und Karmaerkenntnis, die Ausbildung in Psychotherapie nach HeilPrG, Systemische Kinder- und Jugendtherapie, Bewusstseinserweiterung durch Eurythmie, Heileurythmie, Märchentherapie und Systemische Familien- und Organisationsaufstellung.

    Ein breites Spektrum zur Vertiefung des eigenen Entwicklungsweges auf Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes sowie durch die Einbindung aktueller sozialwissenschaftlicher, therapeutischer und geisteswissenschaftlicher Forschung und Praxis macht die Akademie Vaihingen zu einem einzigartigen Lernort.

  • Qualitätsmanagement

    Die Akademie Vaihingen e.V. ist nach internationalem Standard zertifiziert gemäss DIN EN ISO 9001-2008. Des Weiteren ist sie nach dem Recht der Arbeitsförderung AZAV als bundesweit zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung anerkannt. Alle angebotenen Ausbildungen sind ebenfalls AZWV-zertifiziert.

  • Rücktritt

    Ihnen kommt ein eigenes Seminar, eine Ausbildung oder ein anderer Termin dazwischen? Kein Problem. Sie können bis zum Seminartag jederzeit absagen. Sie müssen auch keinen Grund nennen. Ihr Wunsch reicht uns als Begründung völlig aus. Die Seminargebühren erhalten Sie zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dafür, dass wir eine Bearbeitungsgebühr von 70 Euro berechnen.

    Das erste Wochenende gilt als Probewochenende. Sie können sehen, ob der Kurs, die Inhalte und die Dozenten Ihren Vorstellungen entsprechen. Ist dies nicht der Fall, können Sie die Ausbildung stornieren. Es fallen nur die Seminargebühren für das erste Wochenende an.

    Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass unser Unternehmen auf guten Grundlagen stehen muß. Wenn Sie eine Ausbildung nach mehreren Wochenenden abbrechen müssen, sind die Kursgebühren für die gesamte Ausbildung zu entrichten. Bitte informieren Sie sich über eine Ausbildungsrücktrittsversicherung.

  • Selbstverständnis & Leitbild

    Dass neue Qualitäten in den zwischenmenschlichen Beziehungen und zu der uns umgebenden Natur zu entwickeln und zu erüben sind, ist offenkundig, um den komplexen Aufgaben und Problemen des Individuums im Kontext der globalen ökologischen und sozialen Herausforderungen zu begegnen.

    Das Ziel der Akademie ist es, eine gesunde Lebensumwelt und Entwicklungsbedingungen in Partnerschaften, Familien, Organisationen und Unternehmen zu befördern und kreative Spielräume zwischenmenschlicher Beziehungen in Lebens- und Arbeitsgemeinschaften erfahrbar zu machen.

    Als ihre Aufgabe sieht die Akademie Vaihingen die Erforschung und Vermittlung methodischer Ansätze zur persönlichen und beruflichen Qualifizierung (insbesondere im Bereich Beratung, Pädagogik und Therapie) auf der Grundlage geisteswissenschaftlicher Erkenntnisse Rudolf Steiners.

    Dazu bietet die Akademie lebenspraktische Wege einerseits zur Selbsterkenntnis und zur Entfaltung der Persönlichkeit und andererseits zum Erkennen von Umständen und Hintergründen konkreter Lebens- und Arbeitssituationen. Ziel ist dabei die Erneuerung und Transformation von Bestehendem durch die Vermittlung von sozialen Grundfertigkeiten und Kompetenzen.

  • Spenden

    Als gemeinnütziger Verein arbeitet die Akademie Vaihingen e. V. nicht gewinnorientiert. Für unser vielfältiges Engagement sind wir deshalb auf Zuwendungen von außen angewiesen. Wir sind berechtigt dafür Spendenbescheinigungen auszustellen, wann immer Sie unsere Arbeit mit Ihrem finanziellen Beitrag unterstützen möchten.

    Spendenkonto:

    Akademie Vaihingen e. V.
    GLS Gemeinschaftsbank eG Stuttgart
    BIC: GENODEM1GLS
    IBAN: DE78 4306 096 7 0063 2665 00

  • Übernachtung

    In der Akademie steht Ihnen ein begrenztes Kontingent von Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern zur Verfügung. Bitte reservieren Sie diese über das ˃ Anmeldeformular ((Link)).

    Darüber hinaus gibt es in der Umgebung Privatzimmer, Hotels und Pensionen, die Sie separat buchen können. Fragen Sie uns nach der Liste – wir senden Sie Ihnen gerne zu: +49 7042 941895

  • Zertifizierungen

    Professionalität gibt Sicherheit. Erfahrung ebenso. Die Akademie Vaihingen ist seit bald 20 Jahren ein Qualitätsbegriff in der Aus- und Weiterbildungsbranche. Die Sicherheit, sich mit der Akademie für das richtige Ausbildungsinstitut entschieden zu haben, vermittelt aber auch dies: Die Akademie Vaihingen ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung AZAV sowie nach der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001-2015 zertifiziert. Übrigens mit einem durchaus interessanten Nebenaspekt: Ihre Prämien- und Bildungsgutscheine können eingelöst werden.

  • Zufriedenheit

    Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig. Seit Gründung der Akademie im Jahr 1999 haben 2.700 Menschen an den internen und externen Veranstaltungen, Ausbildungen und Seminaren teilgenommen, 1.200 Menschen schlossen ihre Ausbildungen bisher mit einem Zertifikat ab. Wir möchten, dass Sie dazu gehören. Falls die Ausbildung oder das Seminar dennoch nicht dem entspricht, was Sie erwartet haben, können Sie es bis zu zwei Stunden nach Seminarbeginn ohne Kostennachteile abbrechen – Sie erhalten die Kursgebühr in voller Höhe zurück. Damit sorgen wir dafür, dass nur zufriedene Teilnehmer/innen unser Aus- und Weiterbildungsangebot wahrnehmen. Und sichern so eine gute Arbeitsatmosphäre und hervorragende Seminarergebnisse.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×