Karma erleben und erkennen

Wer soll ich sein? Wer will ich sein? Wer bin ich wirklich?

Meine Biographie in ihrer Wirkung erleben und erkennen, fragt nach dem Bilden einer neuen Ebene der Aufmerksamkeit, bezüglich des Lebensmotives. Ein individueller Weg zum Verständnis meines Karmas, ein individueller Weg zur Empathie.

In diesem Zusammenhang führt ein geistesgegenwärtiges Besinnen der Wirkungen, des eigenen Handelns in der Biographie, zu einem neuen Bewusstsein.

Die karmischen Ursachenbilder konkreter Ereignisse und Sachverhalte in der eigenen Seele und der individuellen Biographie wahrzunehmen, zu verstehen, wird in den Kursen erarbeitet.

Durch das Erinnern stellt sich eine Orientierungshilfe für die Lebenszielfindung ein.

  • Den Lebensherausforderungen im Alltag freier begegnen können,
  • für gewordene Gewohnheiten aufmerksam zu werden, sie verwandeln zu lernen in sich Selbst,
  • vom Alltagskampf zur Alltagskultur,
  • die soziale Hygiene in Konflikten wahren und handhaben zu lernen,
  • eigenverantwortliche kreative Lebensgestaltung,
  • Entfaltung und Entwicklung von Schicksalssinn,

sind die Ziele dieses Seminars.

Als Grundlage dient die Anthroposophie Rudolf Steiner, seine Anregungen der inneren Schulung am Anfang des
zwanzigsten Jahrhunderts und darauf basierende weitere Vorgehensweisen.

  • Zielgruppe

    Die Weiterbildung wendet sich an Menschen im Dialog mit sich selbst und dem Schicksal.

  • Termine und Kursinhalte

    09. - 10.10.2022

    Das Spannungsfeld zwischen Seele und Geist und Körper (Kurs 1)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Raumbilden für unser seelisches Erleben, Lebenswirklichkeit und Leitgedanken in den Ereignissen wahrnehmen. Einführung in Fragen zu wiederholten Erdenleben, Darstellung der Geisteswissenschaft zu vorgeburtlichen und nachtodlichen Leben.

    12. - 13.11.2022

    Reinkarnation und Karma als Bestandteile aktueller Bewusstseinsinhalte - sich entdecken im größeren Kontext (Kurs 2)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Doppelgängeraspekte, biographische Ereignisse und „der rote Faden“, Aspekte in der abendländischen Esoterik, Spiritualität als Erkenntnishaltung, westliche und östliche Mysteriengeschichte.

    10. - 11.12.2022

    Menschenkundliche Grundlagen - sinnhaftes Erleben (Kurs 3)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Leibbildung, Konstitution, Temperament und Charakter/Doppelgänger. Alltags-Ich, Höheres- Ich, EGO, Selbsterziehung und Wege der Schulung, die Imagination, Inspiration, Intuition.

    14. - 15.01.2023

    Biographie- und Karmaerkenntnis - Verstehen mit Herzenskräften (Kurs 4)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Weltwerden und Menschwerden, Kosmos- und Planetenkräfte in der Biographie, das Gute und das Böse in der Welt, Leben und Tod. Bewusstsein, Freiheit, Liebe.

    18. - 19.03.2023

    Die Bilderschrift des Karmas lesen lernen als authentische Selbstwahrnehmung (Kurs 5)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Technik ( téchnes grie.> Kunst) anthroposophischer Karmaerkenntnis, Umgang mit Ursachenbildern konkreter Ereignisse, Symbolik und Bilder enträtseln. Das lebendige Bewusstsein öffnen für Elementarwesen, Hybriden, hierarchische Wesen, Trinitarische Wesen. Wachwerden im Handeln.

    15. - 16.04.2023

    Prozess der Erkenntnis und Entscheidung - situativer Umgang mit den Schicksalskräften (Kurs 6)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Das dreidimensionale Bewusstsein, das neue zweidimensionale Bewusstsein.

    13. - 14.05.2023

    Die Kraft der Selbstverantwortung - eine neue Qualität in der Begegnung (Kurs 7)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Erarbeiten und integrieren im alltäglichen Leben, Karmaverbindungen erkennen im Familien- und Sozialgeschehen. Die verschiedenen Stufen innerer Wandlung handhaben im sozialen Umgang.

    17. - 18.06.2023

    Offene Themen - Vertiefung (Kurs 8)

    Akademie Vaihingen / Vaihingen Enz

    Erarbeiten und vertraut werden in der Anwendung des Wandlungsgedankens im Karmageschehen; Abschlussarbeit im Kontext der Gruppe, erfahren des Schicksalsnetzes.

  • Kursleitung

    Cornelia Fortune

  • Teilnahme und Kosten

    8 x 2 Tage Je Kurseinheit: 285,00 € (Gesamt: 2.280,00 €) Frühbucher (bis 02. Mai 2022): 265,00 € (Gesamt: 2.120,00 €) Mehrfachbucher: 250,00 € (Gesamt: 2.000,00 €)
  • Zertifizierung & Voraussetzungen

    Berufsbegleitende Ausbildung
    Abschluss: Teilnahmezertifikat Karma-Erkenntnis AV

Jetzt anmelden